Archivauskünfte / Recherchen im Gemeindearchiv

Das Archiv der Gemeinde Ascheberg steht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und der organisatorischen Möglichkeiten Jedermann zur Erteilung von Auskünften und nach Terminabstimmung zur Einsichtnahme von freigegebenen Unterlagen zur Verfügung.
 
Untergebracht ist das Archiv in der Verwaltungsnebenstelle in Herbern, Talstraße 8, 59387 Ascheberg, und wird dort wöchentlich an einem Vormittag personell besetzt.

Folgende Bestände sind im Archiv vorhanden (grobe Übersicht):

  • Nur sehr wenige Unterlagen der damaligen Gemeinde Ascheberg aus der Zeit von 1806 bis 1945
  • Unterlagen der damaligen Gemeinde Herbern aus der Zeit von 1805 bis 1945
  • Unterlagen der damaligen Gemeinden Ascheberg und Herbern sowie des Amtes Herbern aus der Zeit von 1944 bis zur kommunalen Neugliederung im Jahre 1975
  • Unterlagen der im Zuge der kommunalen Gebietsreform entstandenen neuen Gemeinde Ascheberg ab dem Jahr 1975 bis zum Jahr 2000
Die Archivbestände sind nicht digitalisiert.

Ortsrecht

  • Benutzungsordnung für das Archiv der Gemeinde Ascheberg
  • Verwaltungsgebührensatzung der Gemeinde Ascheberg

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Allgemeine Verwaltung

Dieningstraße 7
59387 Ascheberg

E-Mail: blanke@ascheberg.de