Wohngeld

Wohngeld wird nach dem Wohngeldgesetz gewährt. Antragsberechtigt sind Mieter (Mietzuschuss) sowie Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung (Lastenzuschuss) sowie Heimbewohner(innen), sofern die Voraussetzungen nach dem Wohngeldgesetz vorliegen.

Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch können Sie sich anonymisiert mit dem Wohngeldrechner (rechte Spalte) ausrechnen lassen. Darüber hinaus stehen Ihnen ausfüllbare Antragsvordrucke (s. unter Formulare) sowie weitere Informationen zum Wohngeld zur Verfügung.

Rechtsgrundlagen allgemein

Wohngeldgesetz/Wohngeldverordnung
Sozialgesetzbuch
Einkommenssteuergesetz etc

Ihr Weg zur Antragstellung


Unterlagen

  • Wohngeldantrag (Miet- und Lastenzuschuss)
  • Einkommensunterlagen der letzten 3 Monate einschl. Weihnachts- und Urlaubsgeld aller zum Haushalt gehörenden Familienmitglieder
  • Mietvertrag und Mietbescheinigung bzw. Nachweis der Belastungen bei Eigentum
  • je nach Einzelfall weitere Unterlagen

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Bauverwaltung

Dieningstraße 7
59387 Ascheberg

E-Mail: ahmann@ascheberg.de